+ + + + + + + + + + + + + + + + + Die nächste Ausgabe erscheint am 1. Juli 2019 + + + Red. Schwerpunkt: Imaging – Hochqualitativer Digitaldruck für Fotoanwendungen + + + Plus: Sonderteil für Rotationsdruck / Newspaper & Webtech + + + Redaktions- und Anzeigenschluss ist am 17. Juni 2019 + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
Aktuelle Ausgabe
Ausgaben Archiv
Kontakt
Erscheinungstermine
Mediadaten
Geschäftsbedingungen
Vertriebsdaten
Abonnement
Umfrage
Medienpartner
Impressum
BOX ...for sale
Aktuelle-News / HOME
Großes Interesse an der Xfair 2019 in Wien zum Herbsttermin: Druck, Werbetechnik, Verpackung, Fotografie und vieles mehr…
Keine Xfair 2018: ...es bleibt also beim Zweijahresrhythmus Auf ein Neues 2019, zwei Termine zur Auswahl
Gute Geschäfte: Positive Bilanz auch der zweiten Xfair
Einladung zum Fest für Print --- Die Xfair, Messe und Kongress für Österreich und CEE --- Wien, Marx-Halle, 4. bis 6. April 2017 Technologien erkunden, Knowhow austauschen, Networken und Feiern... Schau´n Sie sich das an!
Heidelberg: Rainer Hundsdörfer folgt Gerold Linzbach
News-Archiv







x-media

KBA übernimmt Stanzmaschinenhersteller Iberica
Mit der Unterzeichnung des Kaufvertrages am 4. Juli wurde die Ende Mai angekündigte Übernahme der spanischen Iberica AG S.A. durch die deutsche Koenig & Bauer AG (KBA) von der italienischen Officine Meccaniche G. Cerutti S.p.A. (OMGC) vollzogen. Durch die Akquisition des in Barcelona ansässigen Stanzmaschinenherstellers erweitert die KBA-Gruppe ihr umfangreiches Portfolio für Ver-packungskunden in die Druckweiterverarbeitung hinein. Iberica produziert mit rund 60 Mitarbeitern mittel- und großformatige Flachbettstanzen für Karton- und Wellpappenverpackungen.
In diesen Märkten ist KBA schon lange mit Druckmaschinen erfolgreich tätig.
Die Übernahme und Integration der Iberica entspricht der Fokussierung der welt-weit agierenden KBA-Gruppe auf Wachstumsmärkte und verbessert die Perspektiven für den spanischen Stanzmaschinenhersteller deutlich. Zum Kaufpreis und weitere Details der Übernahme wurde Stillschweigen vereinbart.

Der heiße Draht zu X-media:

Verleger, Chefredakteur: Rudolf K. Messer (0043/ 699/ 116 55 760, messer@x-media.at)

Versand, Administration: Sandra Messer (0043/ 699/ 17163897, office@x-media.at)

Anzeigenkontakt: Klaus Vogl (0043/ 664/ 3908263, vogl@x-media.at)