Laufende Zeile: + + + Die nächste X-media Ausgabe erscheint am 29. Jänner 2018 + + + Das große Spezial: Alles über Digitaldruck auf Textilien + + + Vorschau Xfair und packX 2018, 10. Bis 12. April, Marx Halle + + + Anzeigen- und Redaktionsschluss ist am 12. Jänner 2018 + + ++

Aktuelle Ausgabe
Ausgaben Archiv
Kontakt
Termine & Themen
Mediadaten
Mediadaten Online
Vertriebsdaten
Abonnement
Umfrage
Medienpartner
Impressum
BOX ...for sale
Aktuelle-News / HOME
Die nächste Xfair: 10. bis 12 April 2018, wieder Marx-Halle Wien PLUS: packX, der Fachevent für die Verpackungsbranche
Gute Geschäfte: Positive Bilanz auch der zweiten Xfair
Einladung zum Fest für Print --- Die Xfair, Messe und Kongress für Österreich und CEE --- Wien, Marx-Halle, 4. bis 6. April 2017 Technologien erkunden, Knowhow austauschen, Networken und Feiern... Schau´n Sie sich das an!
Heidelberg: Rainer Hundsdörfer folgt Gerold Linzbach
agensketterl, AV+Astoria, Grasl: Dr. Dieter Simon steigt aus
News-Archiv





x-media

Xerox stellt Weichen für Aufteilung á la Hewlett Packard
HP hat´s vorgemacht, Xerox will nachziehen: Das Splitting des Unternehmens nach Geschäftsbereichen. Im Zuge der geplanten Aufteilung von Xerox in zwei börsennotierte Unternehmen wurde nun Ashok Vemuri zum Chief Executive Officer des Unternehmens für Business Process Outsourcing (BPO) ernannt. Vemuri wird somit CEO von Xerox Business Services und LLC sowie als Executive Vice President der Xerox Corporation agieren, bis die Aufteilung vollzogen wird.
„Ashok verfügt über umfassende Erfahrung in der Branche und hat sich dabei als sehr effizient bei der Generierung von Wachstum und der Umsetzung von Transformationsprozessen erwiesen. Gerade das macht ihn für die BPO so wertvoll”, erklärt Ursula Burns, Chairman und CEO von Xerox. „Ashok verfügt über hervorragende Führungsqualitäten und die optimale Kombination operativer, finanzieller und kundenspezifischer Kompetenzen. Damit kann er die BPO zum Erfolg führen und fest an der Spitze des Marktes etablieren.“
Ziel von Xerox ist es noch im Juli die entsprechenden offiziellen Vorgänge im Zusammenhang mit dem obligatorischen Form 10 Registration Statement für die U.S. Securities and Exchange Commission abzuschließen. Der Prozess ist im Gange und wird voraussichtlich Ende 2016 vollzogen sein

Der heiße Draht zu X-media:

Verleger, Chefredakteur: Rudolf K. Messer (0043/ 699/ 116 55 760, messer@x-media.at)

Versand, Administration: Sandra Messer (0043/ 699/ 17163897, office@x-media.at)

Anzeigenkontakt: Klaus Vogl (0043/ 664/ 3908263, vogl@x-media.at)