+ + + + + + + + + + + + + + + + + Die nächste Ausgabe erscheint am 1. Juli 2019 + + + Red. Schwerpunkt: Imaging – Hochqualitativer Digitaldruck für Fotoanwendungen + + + Plus: Sonderteil für Rotationsdruck / Newspaper & Webtech + + + Redaktions- und Anzeigenschluss ist am 17. Juni 2019 + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
Aktuelle Ausgabe
Ausgaben Archiv
Kontakt
Erscheinungstermine
Mediadaten
Geschäftsbedingungen
Vertriebsdaten
Abonnement
Umfrage
Medienpartner
Impressum
BOX ...for sale
Aktuelle-News / HOME
Großes Interesse an der Xfair 2019 in Wien zum Herbsttermin: Druck, Werbetechnik, Verpackung, Fotografie und vieles mehr…
Keine Xfair 2018: ...es bleibt also beim Zweijahresrhythmus Auf ein Neues 2019, zwei Termine zur Auswahl
Gute Geschäfte: Positive Bilanz auch der zweiten Xfair
Einladung zum Fest für Print --- Die Xfair, Messe und Kongress für Österreich und CEE --- Wien, Marx-Halle, 4. bis 6. April 2017 Technologien erkunden, Knowhow austauschen, Networken und Feiern... Schau´n Sie sich das an!
Heidelberg: Rainer Hundsdörfer folgt Gerold Linzbach
News-Archiv







x-media

HP baut in Österreich massiv mehr Stellen ab als in Deutschland
104 von rund 850 fallen weg - in Deutschland nur 450 von 10.300!

Bei Redaktionsschluss unseres aktuellen Heftes stand noch nicht fest, wieviele Stellen bei HP in Österreich dem Rotstift zum Opfer fallen sollen. Rund 80 war vermutet worden – aber es sind mehr. Laut Norbert Schöfberger, der neue Österreich-Chef von HP, werden 104 der rund 850 Angestellten gehen müssen. Europaweit ist derzeit von einem Stellenabbau in Höhe von 8000 Mitarbeitern die Rede.
Laut Norbert Schöfberger sei ein Sozialplan vereinbart und ein Sicherheitsnetz für die betroffenen Mitarbeiter geschaffen worden.
Mit den Streichungen werde auch die Organisation der Landesniederlassung vereinfacht. So sollen beispielsweise Drucker- und PC-Sparte zusammengelegt werden. Partner-Unternehmen sowie der Fachhandel sollen von der Restrukturierungsmaßnahme jedoch unberührt bleiben, verspricht der HP-Österreich-Chef.
Mit Verwunderung blicken betroffenen Mitarbeiter jedenfalls auf die Vergleichszahlen in Deutschland, dort sollen insgesamt nämlich nur 450 Stellen gestrichen werden. Bei insgesamt 10.300 deutschen Mitarbeitern sollen dort in Relation zu Österreich nur rund ein Drittel den Hut nehmen müssen.

Der heiße Draht zu X-media:

Verleger, Chefredakteur: Rudolf K. Messer (0043/ 699/ 116 55 760, messer@x-media.at)

Versand, Administration: Sandra Messer (0043/ 699/ 17163897, office@x-media.at)

Anzeigenkontakt: Klaus Vogl (0043/ 664/ 3908263, vogl@x-media.at)