+ + + + + + + + + + + + + + + die nächste X-media-Ausgabe erscheint am 26. November + + + Das große Winterheft zur Viscom Düsseldorf und Expo 4.0 in Stuttgart + + + Redaktions- und Anzeigenschluss am 12. November + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
Aktuelle Ausgabe
Ausgaben Archiv
Kontakt
Erscheinungstermine
Mediadaten
Geschäftsbedingungen
Vertriebsdaten
Abonnement
Umfrage
Medienpartner
Impressum
BOX ...for sale
Aktuelle-News / HOME
Großes Interesse an der Xfair 2019 in Wien zum Herbsttermin: Druck, Werbetechnik, Verpackung, Fotografie und vieles mehr…
Keine Xfair 2018: ...es bleibt also beim Zweijahresrhythmus Auf ein Neues 2019, zwei Termine zur Auswahl
Gute Geschäfte: Positive Bilanz auch der zweiten Xfair
Einladung zum Fest für Print --- Die Xfair, Messe und Kongress für Österreich und CEE --- Wien, Marx-Halle, 4. bis 6. April 2017 Technologien erkunden, Knowhow austauschen, Networken und Feiern... Schau´n Sie sich das an!
Heidelberg: Rainer Hundsdörfer folgt Gerold Linzbach
News-Archiv







x-media

Nach ergebnislosen Partnersuche: Goldmann AG ist insolvent
Die Tullner Großdruckerei Goldmann ist insolvent. Am Montag, 4. Juli, beantragte das Unternehmen laut KSV 1870 beim Landesgericht St. Pölten ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung.
Mit 21 Mio. € Aktiva und 65,5 Mio. € Passiva beträgt die Überschuldung rein rechnerisch 44,5 Mio. €. Damit handelt es sich, gemessen an den Passiva, um den bislang größten Insolvenzfall des Jahres 2011 in Niederösterreich.
Betroffen ist mit der Goldmann AG der Kernbetrieb des Firmengeflechts mit Standorten in Österreich, Tschechien und Ungarn.
Goldmann hatte bis vor einigen Jahren die Tageszeitungen Der Standard und Österreich gedruckt, kämpft aber seit 2007 mit wirtschaftlichen Problemen.Dutzende Mitarbeiter mussten gehen. Die Beschäftigtenzahl wurde mittlerweile halbiert.
Hinter den Kulissen war zu hören, dass verzweifelt nach einem Investor gesucht wurde. Etwa 190 Gläubiger dürften von der Insolvenz betroffen sein. Ihnen wird vom Unternehmen eine 20%ige Quote angeboten. Michael Steinwidder, Vorstandsvorsitzender von Österreichs größtem Druckkonzern Leykam, bekundete sein Interesse an einer Übernahme von Goldmann. Zuerst müsse aber die Insolvenz sauber abgewickelt werden.

Der heiße Draht zu X-media:

Verleger, Chefredakteur: Rudolf K. Messer (0043/ 699/ 116 55 760, messer@x-media.at)

Versand, Administration: Sandra Messer (0043/ 699/ 17163897, office@x-media.at)

Anzeigenkontakt: Klaus Vogl (0043/ 664/ 3908263, vogl@x-media.at)